Suche: Senioreneinrichtungen

Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen und Betreutes Wohnen

ein Service von Deutsches Seniorenportal
suche
Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:

 Umkreis
Betreutes Wohnen

ASB Pflegezentrum "Glemstalblick"

Zurück zur Übersicht


ASB Pflegezentrum "Glemstalblick"
Feuerbacher Straße 1-7
71229
Leonberg

Kontakt Allgemein

Telefon:
07152 / 93 47-0
Fax:
07152 / 93 47-129
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja

Allgemeine Informationen

Portrait:

Die Seniorenresidenz Glemstalblick liegt in 71229 Leonberg, in der Feuerbacher Straße 1-7. Die Einrichtung gehört zum Arbeiter-Samariter-Bund Stuttgart und ist auf das betreute Wohnen ausgerichtet. Die Seniorenresidenz liegt im Herzen Leonbergs, am historischen Marktplatz. Der Ort selbst liegt 13 km westlich von Stuttgart. Der Name der Seniorenresidenz Glemstalblick kommt daher, dass Leonberg am Hang des Glemstals auf einem Ausläufer des Engelbergs liegt. Der Ort hat einen mittelalterlichen Stadtkern mit wunderschönen historischen Bauwerken zu bieten. Auch die Weinbaugebiete in der näheren Umgebung laden zu kleinen Erkundungsreisen ein. Über die A8 und die A81 ist Leonberg gut an den Verkehr angebunden. Auch eine S-Bahnlinie mit drei Haltestellen sorgt für eine gute Erreichbarkeit der Landeshauptstadt Stuttgart.

In der Seniorenresidenz Glemstalblick wird großen Wert auf die aktivierende Pflege gelegt, um die Selbstständigkeit der Bewohner zu gewährleisten. Neben dem betreuten Wohnen ist aber auch eine vollstationäre Pflege möglich. Durch eine personenzentrierte und individuelle Pflege kann dabei große Rücksicht auf die jeweilige Biographie genommen werden. Für demenzkranke Bewohner bietet die Einrichtung gezielte Biographiearbeit und eine Tagesstrukturierte Betreuung. Zusätzlich können Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege in Anspruch genommen werden. Ambulante Dienste werden ebenfalls Angeboten. Weiterhin befindet sich eine Arztpraxis direkt im Haus. Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung hat das Pflegeprogramm der Seniorenresidenz am 17.12.2012 mit der Bestnote von 1,0 ausgezeichnet. Das Personal und auch das Management werden regelmäßig fort- und weitergebildet.

Die 52 Pflegeplätze der Seniorenresidenz verteilen sich auf 46 Einzelzimmer und drei Doppelzimmer, die alle barrierefrei und behindertengerecht gebaut sind. Die Zimmer sind im wohnlichen Ambiente eingerichtet und verfügen über je einen Fernseh- und einen Telefonanschluss. Die Zimmer sind möbliert, allerdings ist auch das Mitbringen von Kleinmöbeln kein Problem. In jedem Zimmer befindet sich eine Kommode mit Wertschließfach. Zur Einrichtung stehen auch Vollpflegebetten zur Verfügung. Ein großes Plus für die Sicherheit ist die EDV-gestützte Lichtrufanlage in den Zimmern. Zur Sicherheit ist auch die Rezeption der Residenz 24 Stunden lang besetzt.

 


Größere Kartenansicht

Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

Information